Feng Shui

Als Experte für Ökologisches Bauen stelle ich Ihnen mein Fengshui Basiswissen zur Verfügung.

Stellen Sie sich vor Ihr Schlafzimmer ist schwarz gestrichen, es ist Winter und das Wetter Grau in Grau. Welches Gefühl haben Sie wohl morgens beim Aufstehen ?

Dann stellen Sie sich vor, Ihr Schlafzimmer ist in einem freundlichen Gelb gestrichen und  die Sonne scheint herein.
Und welche Gefühle haben Sie jetzt?

Stellen sich vor Ihr Partner liegt neben Ihnen im Schlafzimmer.
Bei welcher Farbe würde am Meisten Erotik entstehen: schwarz, gelb oder rot ?
Das ist sicher sehr indiviuell

Als Experte helfe ich Ihnen, auf verschiedene Zusammenhänge aufmerksam zu werden und ein wenig ihre „blinden Flecke“ auszuleuchten.

Spürbar mehr und klarere Energie mit wenig Aufwand

Mehr Info zu Feng Shui

Fēng Shu bedeutet „Wind und Wasser“ ist eine Harmonielehre aus China. Ziel des Feng Shui ist die Harmonisierung des Menschen mit seiner Umgebung, die durch eine besondere Gestaltung der Wohn- und Lebensräume erreicht werden soll.

Ich habe mich ausführlich mit dieser Lehre beschäftigt und kann zusammen mit Ihnen herausfinden, wie Sie die Energien im Haus oder in der Wohnung optimal harmonisieren können.

Ein älterer Begriff für Fengshui ist Kanyu was verkürzt bedeutet „den Berg und das Land anschauen und bewerten“ im Sinne von „den Himmel und die Erde beobachten“. Nach der mystischen Vorstellung sollen mit Feng Shui „die Geister der Luft und des Wassers geneigt gemacht“ werden können.

Die Prinzipien des Feng Shui können auch bei Zimmereinrichtungen, Hausarchitektur, Landschaftsgestaltung und städtebaulicher Planung berücksichtigt werden. Die Raumgestaltung und Baugestaltung erfolgt nach verschiedenen Regeln, die sicherstellen sollen, dass sich sogenannte „verstockte Energien“ nicht in diesen Räumen festsetzen können und das Qi frei fließen kann.

Feng Shui basiert auf chinesischen Philosophiesystemen, wie der Yin-und-Yang-Lehre, den nach den Himmelsrichtungen ausgerichteten Acht Trigrammen sowie der Fünf-Elemente-Lehre. 

Was wird alles gemessen?

Das enthaltene, speziell entwickelte Filtermedium in der ECAIA Wasserfilter Kartusche reinigt das Wasser von Schadstoffen wie Schwermetallen, Chemikalien, Pflanzenschutzmitteln und Hormonen, aber auch von geschmacksbeeinträchtigenden aromatischen organischen Verbindungen. Diese Verunreinigungen in unserem Leitungswasser stellen ein immer größer werdendes Problem für unsere Gesundheit dar. Für die Wasserversorgungsunternehmen sind die Schadstoffe auch eine große Herausforderung in der Aufbereitung des Trinkwassers. Sie reduzieren die Schadstoffe zwar, jedoch meist nur bis zum gesetzlichen Grenzwert, die oft äußerst großzügig gesteckt sind. Für manche Rückstände im Leitungswasser gibt es bisher keine gesetzlichen Richtwerte bzw. Grenzwerte, wie beispielsweise für Uran, Hormone und Medikamentenrückstände. Die Folge: Die Gifte lagern sich im Körper ab und können zu chronischen Erkrankungen führen.
Das Leitungswasser filtern und aufbereiten ist die beste Prophylaxe und Medizin.
Natürlich enthalten oder durch Umwelteinflüsse in das Wasser eingebrachte Fremdstoffe werden durch den ECAIA Wasserfilter zuverlässig bis zu 99% herausgefiltert.